In dieser Welt sterben Königinnen jung

Das Warten hat ein Ende: Band 1 der neuen Fantasy-Reihe der Autorin Jennifer Benkau – eine große Geschichtenerzählerin – ist da.

Dunkelheit. Das Gefühl, zu fallen. Und dann: nichts. Eben noch stand Mailin in ihrer irischen Heimatstadt, plötzlich wacht sie in einer anderen Welt auf. Hier, im fantastischen Königreich Lyaskye, ist nichts so, wie es scheint. Schönheit ist eine tödliche Falle und ein charmantes Lächeln verbirgt dunkle Absichten – das merkt Mailin schnell, als sie einem rätselhaften jungen Mann begegnet, der ihr zwar hilft, der gleichzeitig aber auch gefährlich wirkt. Wieso verrät er nicht, wer er in Wahrheit ist? Weshalb reist er unter falschem Namen? Und warum bringt seine Nähe Mailin so durcheinander? Als der Fremde sie an den Königshof von Lyaskye bringt und Mailin der mächtigen Königin gegenübersteht, zweifelt sie endgültig an ihrem Verstand, denn die Königin ist niemand anderes als ihre ältere Schwester Vicky, die seit Jahren im Koma liegt. Mailin ist dazu ausersehen, eines Tages ihre Nachfolge anzutreten. Sie ahnt nicht, dass dieser Tag früher kommen könnte als gedacht, denn in Lyaskye sterben Königinnen jung …

Jennifer Benkau One True Queen, Band 1: Von Sternen gekrönt. Ab 14 Jahren; 19,60; Ravensburger

 

Aktuelles.