Rasant und atemberaubend

Mara Billinskys persönlichster Fall bringt die eigenwillige Ermittlerin an ihre Grenzen und mitten hinein in einen kaltblütigen Krieg.

Mara Billinsky ist schroff, eigensinnig und schlagfertig. Sie neigt zur Provokation und liebt es, ihre düstere Ausstrahlung durch schwarze Kleidung und dunkles Make-Up zu unterstreichen. Was ihr unter ihren Kollegen und Kolleginnen wiederum den Spitznamen „die Krähe“ eingebracht hat. Aber Mara ist auch eine äußerst fähige Ermittlerin, die sich von Nichts und Niemandem einschüchtern lässt. Nur ihre Vergangenheit lässt der eigenwilligen Frankfurter Kommissarin keine Ruhe. Der Mörder ihrer Mutter wurde nie gefunden. Und als wäre dies nicht schon genug, halten nun auch noch der Mord an einer Edel-Prostituierten und ein Bombenanschlag auf der Autobahn das Kripo-Team in Atem. Eines Tages erhält Mara eine anonyme Warnung: Der „Wolf“ sei in der Stadt und im Visier habe er niemand Geringeren als sie! Als Mara endlich erkennt, dass sie und ihre Kollegen nur Spielfiguren in einem kaltblütigen Krieg sind, ist es beinahe zu spät. Der Fall nimmt eine plötzliche und gefährliche Wende für sie und das gesamte Ermittlerteam …

Leo Born Brennende Narben € 11,40 Bastei Lübbe

Aktuelles.